Friedhof



05.09.2012 Pepes vierter Sternengeburtstag

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 


Ostern 2012

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
       


24.12.2011. Weihnachten...

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
     


November 2011

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 


Oktober 2011. Der Herbst ist da...

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
     


05.09.2011 Pepes dritter Sternengeburtstag

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken


1. Juni 2011. Zum Kindertag für Pepe

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
   


Ostern 2011. Ostern sollte an Pepe`s Plätzchen frisches, grünes Gras sprießen. Wir hatten extra neue Muttererde aufgetragen und Gras gesät. Das Wetter machte uns jedoch einen Strich durch die Rechnung. Ostern konnte man nur erahnen, dass hier frischer Rasen spießen wird. Doch eine Woche später war es dann endlich soweit...

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
       


März 2011. Endlich ist der Winter vorüber und die Natur erwacht zu neuem Leben...

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
     


31.12.2010 Pepes eigenes kleines Silvesterfeuerwerk

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 


Winter - Der Winter hat in diesem Jahr schon Anfang Dezember mit reichlich Schnee Einzug gehalten. Pepes Plätzchen ist mit einer dicken Schicht Schnee überzogen. Alles sieht unberührt und total friedlich aus. Wir füttern jedoch Pepes Freunde, die Vögel und Eichhörnchen. Durch die dicke Schneedecke lassen sich auf dem Friedhof keine Kerzen für Pepe anzünden, das machen wir dafür zu Hause.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken

Totensonntag - 21.11.2010

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 

Herbst - Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an...

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
   


Traurig aber wahr. Auch vor Kindergräbern schrecken Diebe nicht zurück! Wer hat das Spielzeug von Pepes Grab geklaut? ;
zum Vergrößern bitte anklicken
aus dem Hoyerswerdaer Wochenkurier 29.09.2010
 


Pepe's zweiter Sternengeburtstag. Wir haben wieder versucht, Pepes Plätzchen so schön wie nur möglich für diesen Tag herzurichten.


zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken

Wir danken allen, die auch an diesem Tag wieder an unseren Pepe gedacht und ihm eine Kerze angezündet haben oder ein Geschenk für ihn hatten.



01. Juni 2010, es ist Kindertag. Für Pepe kam ein kleines Feuerwehrauto angebraust.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken


04.04.2010 - Ostern, der Frühling hat Einzug gehalten.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken


24.12.2009, Pepes zweites Weihnachtsfest

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
     


22.11.2009, Totensonntag 2009. Unser Pepe hat dieses Jahr ein zweites Vogelhäuschen bekommen.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
     


27.10.2009, ein sonniger Tag im Herbst

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken


Pepe's erster Sternengeburtstag. Wir haben versucht, Pepes Plätzchen so schön wie nur möglich für diesen Tag herzurichten. Pepe hatte an seinem Geburtstag viele liebe Gäste, die ihm ein Geschenk vorbei gebracht haben und ganz einfach da waren.


zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 

Ich danke allen, die an diesem Tag an Pepe gedacht und ihm eine Kerze angezündet haben, die mit ihm feierten oder ein Geschenk für Pepe hatten.



Der Osterhase war da. Und nun im Frühling haben wir Pepes Vogelhäuschen mit einer Vogeltränke ausgetauscht.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken


April 2009, Pepe`s Krokuse, die wir im Herbst für Ihn gesteckt haben,sind in voller Blüte.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
     


05. März 2009, heute wäre unser Pepe ein halbes Jahr alt. Seit einem halben Jahr fehlt er uns nun schon so sehr.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 


Februar 2009, Pepe ist völlig eingeschneit.

zum Vergrößern bitte anklicken
       


24.12.2008, ohne Pepe hat für uns Weihnachten nicht existiert und war nur schwer zu ertragen. So hat unser eigentliches Weihnachtsfest bei Pepe stattgefunden.

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken


Diese Bilder entstanden im November 2008..

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
 


November 2008, wir haben für unseren Pepe ein Vogelhäuschen neben seinem Plätzchen aufgestellt. Für uns war es ein beruhigender Gedanke, dass er so nie alleine ist und viele kleine Freunde zur Gesellschaft hat. Auch Marcel und ich erfreuen uns täglich der vielen verschiedenen Vögelchen.

zum Vergrößern bitte anklicken
       


12. Oktober 2008, Pepes eigentlicher Entbindungstermin.

zum Vergrößern bitte anklicken
       


29. September 2008, der Tag an dem Pepe beigesetzt wurde.

zum Vergrößern bitte anklicken